Zeitraffer Schulgebäude in Australien

Australien Schule

Die Arbeiten am Schulhaus in Sydney Australien haben Fahrt aufgenommen. Der bestehende Teil wird um 2 Geschosse aufgestockt. Dieser Abschnitt ist 50 m lang und 24 m breit. Der Rohbau für diesen Teil soll bis Weihnachten fertig aufgerichtet sein.

Im neuen Jahr folgen die Arbeiten am Neubau. Dieser Teil wird insgesamt 30 m lang und besteht aus einer Halle und einem 4-geschossgem Atrium. Bis im Mai 2018 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Die primäre Tragkonstruktion hat einen Brandwiderstand von 90 Minuten und besteht aus Brettschichtholz.

Zeitraffer

Ehre, wem Ehre gebührt

Anerkennungspreis-(3)

Am 7. Dezember 2017 wurden in Perlen die diesjährigen Innovations- und Anerkennungspreise der IHZ verliehen.

Regierungsrat Niklaus Bleiker würdigte in seiner Laudatio die neuen Möglichkeiten im Holzbau dank der GSA®-Technologie, welche die neue Holzbau AG seit 20 Jahren entwickelt. Die technisch komplizierte Definition der Technologie formulierte er dabei – die Gäste dankten es ihm – in seinen eigenen Worten neu.

Lesen Sie hier den Bericht der IHZ mit einigen Impressionen

[Read more…]

Mit Schweizer Holz wird’s warm ums Herz

RZ_1829_LIG_HSH_WEB_FB_1200x700px_2016.indd

Ein Spaziergang durch den verschneiten Wald lüftet den Kopf. Design-Produkte wie Lampen und Kindermöbel mit dem «Herkunftszeichen Schweizer Holz» sind Unikate und verbreiten eine warme Atmosphäre zu Hause. Ebenso herzerwärmend sind Familienausflüge, selbst wenn’s in die Eishalle geht.

Hunderte mit dem «Herkunftszeichen Schweizer Holz» ausgezeichnete Anbieter (November 2017: ca. 700 Forstbetriebe plus rund 400 Unternehmen der gesamten weiterverarbeitenden Holzbranche) sowie für Sie ausgewählte Holzprodukte sind auf www.holz-bois-legno.ch aufgelistet.

Der ganze Bericht der Holz Bois Legno

Alterszentrum erhält eine beheizbare Passerelle

Passerelle Thalwil

Beim Serata wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag eine Passerelle über die Tischenloostrasse montiert. Das Publikum war trotz Uhrzeit und Kälte zahlreich.

Zwischen Mitternacht und ein Uhr morgens soll es so weit sein: Die Passerelle zwischen dem Hauptgebäude Serata 1 und dem Neubau Serata 4 auf der gegenüberliegenden Strassenseite wird aufgesetzt. Die Montage der geschlossenen, beheizten Passerelle, bestehend aus Holz, Glas und Metall, wird im Serata bereits vorfreudig erwartet.

Der ganze Bericht der Zürichsee-Zeitung zum Nachlesen

GSA®-Technologie bringt Bauen mit Buche voran

Holz-Zentralblatt

Die Neue Holzbau AG aus Lungern im Kanton Obwalden hat sich seit mehr als 15 Jahren der Entwicklung eines verstärkten Einsatzes von Buche und anderen Laubhölzern als
Bauholz verschrieben. Als Motiv nennt Geschäftsführer Bruno Abplanalp die spezifischen technisch-physikalischen Eigenschaften der Holzarten, die er je nach baulicher Anforderung
gezielt nutzbar macht. Damit liefert sein Unternehmen auch Antworten auf die Frage, wie man das wachsende Aufkommen an Buchenholz besser in Wert setzen und den zurückgehenden
Nadelholzeinschlag kompensieren kann.

Lesen Sie den kompletten Bericht hier. Quelle: Holz-Zentralblatt 42/2017

Rautensystem bildet Dachkonstruktion aus Holz

Rautensystem

Planer orientierten sich für ein Flächentragsystem an einer natürlichen Struktur
Die Tennisanlage des Bürgenstock Resorts in Obbürgen/CH erhielt eine außergewöhnliche Dachkonstruktion aus Holz. Mit Brettschichtholz unterschiedlicher Festigkeitsklassen und 60 mm starken Mehrschichtplatten, die man mit einer Schraubpressverleimung befestigte, designte man die frei tragende Konstruktion in Anlehnung an einen Bergkristall.

Hier der ganze Bericht über die Tennishallen Bürgenstock. Quelle: Holzkurier 42/2017

Ein Knoten für spezielle Fälle

Ein Knoten für spezielle Fälle

Nach neun Jahren Bauzeit öffnete Ende August das Bürgenstock Hotel & Resort im schweizerischen Obbürgen seine Pforten. Beim Bau des exklusiven Etablissements setzte man auf detailverliebte Ingenieurskunst, die sich auch in den nicht sichtbaren Bereichen der Konstruktion widerspiegelt.

Die Liebe zum Detail sollte – laut Vorgabe der Investoren an die Architekten – in jeder Ecke und Nische wahrnehmbar sein. So auch in einer Tennishalle, deren Highlight ein spektakuläres Holzdach ist – gefertigt von den Schweizer Ingenieurholzbau-Professionisten der „neue Holzbau AG“ in Lungern.

Hier der ganze Bericht von holzbau austria. Quelle: holzbau austria

IHZ-Innovationspreis 2017 – Wir gratulieren!

3d kids jump and laugh in a party

Zum 31. Mal wurde der IHZ-Innovationspreis vergeben. Erstmals und als einmalige Ausnahme hat sich die Fachjury, präsidiert vom ehemaligen IHZ-Präsident Werner Steinegger, überzeugt von deren Qualität für zwei Projekte entschieden: „PERLAMED™-BLISTair – DPI auf Basis von Folie“ der Perlen Converting AG sowie für die „Neue Maschinenplattform Alpha 530 / Alpha 550“ der Komax AG.

Zudem wurde je einen Anerkennungspreis an die Bächler Top Track AG in Emmenbrücke und die neue Holzbau AG in Lungern vergeben.

Weitere Informationen zu den Siegern der Innovations- und der Anerkennungspreise finden sie hier.