GSA®-Technologie bringt Bauen mit Buche voran

Holz-Zentralblatt

Die Neue Holzbau AG aus Lungern im Kanton Obwalden hat sich seit mehr als 15 Jahren der Entwicklung eines verstärkten Einsatzes von Buche und anderen Laubhölzern als
Bauholz verschrieben. Als Motiv nennt Geschäftsführer Bruno Abplanalp die spezifischen technisch-physikalischen Eigenschaften der Holzarten, die er je nach baulicher Anforderung
gezielt nutzbar macht. Damit liefert sein Unternehmen auch Antworten auf die Frage, wie man das wachsende Aufkommen an Buchenholz besser in Wert setzen und den zurückgehenden
Nadelholzeinschlag kompensieren kann.

Lesen Sie den kompletten Bericht hier. Quelle: Holz-Zentralblatt 42/2017

Rautensystem bildet Dachkonstruktion aus Holz

Rautensystem

Planer orientierten sich für ein Flächentragsystem an einer natürlichen Struktur
Die Tennisanlage des Bürgenstock Resorts in Obbürgen/CH erhielt eine außergewöhnliche Dachkonstruktion aus Holz. Mit Brettschichtholz unterschiedlicher Festigkeitsklassen und 60 mm starken Mehrschichtplatten, die man mit einer Schraubpressverleimung befestigte, designte man die frei tragende Konstruktion in Anlehnung an einen Bergkristall.

Hier der ganze Bericht über die Tennishallen Bürgenstock. Quelle: Holzkurier 42/2017

Ein Knoten für spezielle Fälle

Ein Knoten für spezielle Fälle

Nach neun Jahren Bauzeit öffnete Ende August das Bürgenstock Hotel & Resort im schweizerischen Obbürgen seine Pforten. Beim Bau des exklusiven Etablissements setzte man auf detailverliebte Ingenieurskunst, die sich auch in den nicht sichtbaren Bereichen der Konstruktion widerspiegelt.

Die Liebe zum Detail sollte – laut Vorgabe der Investoren an die Architekten – in jeder Ecke und Nische wahrnehmbar sein. So auch in einer Tennishalle, deren Highlight ein spektakuläres Holzdach ist – gefertigt von den Schweizer Ingenieurholzbau-Professionisten der „neue Holzbau AG“ in Lungern.

Hier der ganze Bericht von holzbau austria. Quelle: holzbau austria

IHZ-Innovationspreis 2017 – Wir gratulieren!

3d kids jump and laugh in a party

Zum 31. Mal wurde der IHZ-Innovationspreis vergeben. Erstmals und als einmalige Ausnahme hat sich die Fachjury, präsidiert vom ehemaligen IHZ-Präsident Werner Steinegger, überzeugt von deren Qualität für zwei Projekte entschieden: „PERLAMED™-BLISTair – DPI auf Basis von Folie“ der Perlen Converting AG sowie für die „Neue Maschinenplattform Alpha 530 / Alpha 550“ der Komax AG.

Zudem wurde je einen Anerkennungspreis an die Bächler Top Track AG in Emmenbrücke und die neue Holzbau AG in Lungern vergeben.

Weitere Informationen zu den Siegern der Innovations- und der Anerkennungspreise finden sie hier.

FOX Brothers an der Swiss Epic 2017

FOX Brothers

Vom Montag, 11.09.2017 bis Samstag, 16.09.2017 wird unser Vekäufer Christian Fuchs zusammen mit seinem Bruder Markus die Swiss Epic bestreiten. Rund 400Km, meistens auf Singletrails, mit zusätzlichen rund 12‘500 Höhenmetern werden sie während diesen sechs Tagen absolvieren. Und wenn man etwas genauer hinschaut, sehen Sie auch unser n’H Logo (Sponsor von FOX Brothers) auf dem Dress. Wir sind also gespannt, wie sich die FOX Brothers im internationalen Vergleich schlagen werden.

Hier können Sie live alles mitverfolgen und Daumen drücken.

[Read more…]

Tage des Schweizer Holzes am 15.+16.09.17

Tage des Schweizer Holzes

Die Schweiz feiert Holz – feiern Sie mit! Vom Forstbetrieb über die Holzindustrie bis zum Schreiner und Holzbauer erhalten Sie spannende Einblicke in die gesamte Wertschöpfungskette Holz . Es erwarten Sie attraktive Aktivitäten für die ganze Familie, Fachvorträge und weitere Höhepunkte. Für Speis und Trank wird in den Betrieben gesorgt. Wir freuen uns auf Sie.

PDF Tage des Schweizer Holzes | Homepage

Hochleistung im Holzbau

36763_1

Die neue Holzbau AG ist eine Spezialfirma im Bereich ingeniöser Holztragwerke mit beispielhaften Referenzen. Als die Spezialistin im Herstellen von hochwertigem Leimholz in Nadel- und Laubholz sowie in der Bearbeitung von kompletten Holztragwerken, symbolisiert sie seit 1983 Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit.
Unsere Hauptkompetenz liegt im Design von Hochleistungsverbindungen. Wir forschen an neuen Verbindungstechnologien, Verleimungstechniken und dem Einsatz verschiedener Holzarten.

Die ganze Publikation unserer Firmenvorstellung finden Sie hier.